• 1984-1988

    Studium an der Sportakademie/Katowice
    Fachrichtung Bewegungsrehabilitation
    Abschluss mit dem Titel
    Magister der Bewegungsrehabilitation

  • seit 1991

    tätig als Physiotherapeutin und Dipl.-Sportlehrerin
    am Lehr- und Forschungsinstitut Bad Lippspringe
    (heute MZG Westfalen)

  • seit 1998

    freiberuflich tätig als Physiotherapeutin

  • 2006-2011

    Studium der Osteopathie an der Deutschen Osteopathie Schule in Bremen

  • 2011

    Abschlussprüfung und Qualifikation als Osteopathin

  • seit 2011

    Tätigkeit als Osteophatin in Physiotherapiepraxis

  • 2011-2012

    Ausbildung zur Heilpraktikerin in Bielefeld
    Erwerb der Qualifikation – staatlich anerkannte Heilpraktikerin

  • seit 2016

    Ausübung der Osteopathie und Naturheilkunde in eigener Praxis in Paderborn

Vor meiner Tätigkeit als Osteopathin habe ich ein 5-jähriges Studium an der Deutschen Osteopathie Schule Deutschland in Bremen erfolgreich abgeschlossen sowie die Qualifikation zur staatlich anerkannten Heilpraktikerin erlangt.

Neben dieser Ausbildung verfüge ich über eine 20-jährige Berufserfahrung als Physiotherapeutin und Dipl. Sportlehrerin im Bereich der klinischen Rehabilitation. Im Rahmen meiner Tätigkeit habe ich mir zusätzlich ein umfangreiches medizinisches (therapeutisches) Wissen angeeignet, sowie viele wertvolle Erfahrungen in den Bereichen Orthopädie, Kardiologie, Pulmologie und Onkologie gesammelt.

Das erlangte Wissen, meine Erfahrung sowie meine persönliche Einstellung und Menschenkenntnis setzte ich in der Arbeit als Osteopathin zum Vorteil meiner Patienten ein.

Laufende Fort- und Weiterbildungen stellen sicher, dass meine Therapien und Anwendungen immer auf dem neuesten Stand der Wissenschaft/Forschung basieren. Ebenso bin ich Mitglied im Verband der osteopathie Schule Deutschland (VOSD).